Kun_Tiqi Retro Quad

Anfrageartikel

Der «Retro Quad» ist sehr schnell und wendig in seinem Surfverhalten. Durch die Breite des Surfboards und die voluminösen Rails spielt der «Retro Quad» seine stärke gerade in kleineren oder weniger kräftigen Wellen aus. Die flache «Scoop-Rockerlinie» ermöglicht hohe Geschwindigkeiten. Und die doppelt konkave Form im Unterwasserschiff hält diese Geschwindigkeit selbst in den Turns sehr gut. Durch die vier Finnen lässt er enge Turns zu und du kannst ihn in steileren Wellen auch noch gut kontrollieren.

Im Vergleich zu einem «Twin» ist unser «Quad» wesentlich griffiger und drehfreudiger. Dadurch hat er einen weiten Einsatzbereich und ist einfacher zu surfen.

Der Balsa «Retro Quad» ist ein echter «Wavecatcher» mit Skateboard Gefühl.

Zwei Hartholz Stringer geben dem Balsa Surfboard außergewöhnliche Stabilität. Nose und Tail sind ebenfalls mit Hartholz verstärkt.

Der optimale Einsatzbereich des «Retro Quads» liegt bei einer Wellenhöhe von 0.5 bis 1.8 Metern.

Das Brett ist mit Future Fin Plugs für vier Finnen ausgestattet. Die passenden Finnen können auf Anfrage mitbestellt werden.
Auf Anfrage ist dieses Surfboard auch als Twin fin erhältlich. Mehr Informationen per email.

Kategorie:

Beschreibung

 

Länge Breite Höhe Preis
5’8 20 3/4” 2 3/8” 998 €
5’10 20 7/8” 2 1/2”
6’0 21” 2 5/8”
6’2 21 1/4” 2 3/4”
6’4 21 1/2” 2 3/4”

Die Kun_Tipi Surfboards werden von Hand gefertigt. Sollte eines nicht auf Lager sein, beträgt die Wartezeit ca. 8-10 Wochen.

 

Nachhaltig angebautes Balsaholz
Den Kern unserer Surfboards und damit das Hauptmaterial der handgefertigten Surfboard Blanks stellt das Balsaholz (Ochroma Pyramidale) dar. Unter den bekannten Holzarten ist Balsa das leichteste der Erde und wurde bereits tausend Jahre vor dem Inkareich für Transportflöße in Südamerika verwendet.
Diese Pflanze erreicht innerhalb von 3-4 Jahren eine Höhe von bis zu 10 Metern und einen Durchmesser von 30- 40 cm.

Die Produktion bisheriger «Foamblanks» nimmt durch die Verwendung von Polyurethan, Polystyren und Erdöl in großem Ausmaß negativen Einfluss auf die Umwelt.

Dem hingegen handelt es sich beim Balsaholz als Blankmaterial um ein schnell nachwachsendes Rohmaterial, das nach seiner Nutzung kompostierbar ist und bei seiner Verarbeitung keine Giftstoffe an die Umwelt absondert.
Somit ist die Verwendung von Balsaholz eine nachhaltige Methode zur Herstellung von Blanks für Wellenreitbretter.

Anfrage zu Kun_Tiqi Retro Quad

    Dein Name *

    Deine Mailadresse *

    Deine Nachricht

    ×